Küchen-Center Friedland - Unsere Historie

1989   - Das Gründungsjahr der Firma mit einem Mitarbeiterstamm von sage und schreibe 3 Mitarbeitern

1990  - Umzug der Firma von Neubrandenburg nach Friedland in das ehemalige LPG-Gebäude in Friedland (Mecklenburg)

1997 - Erweiterung bzw. kompletter Umbau der Ausstellungsfläche auf ca. 1.200 qm mit ca. 100 Musterküchen im Haupthaus

2000 - Aus und Aufbau eines Küchen- und Elektro-Discount-Marktes für den preiswert Bereich und einer Polster-und Möbelabteilung

2003 - Umstrukturierung und Neuausrichtung durch Inhaberwechsel mit entsprechender Umfirmierung


Service + Abwicklung

Küchen-Center-Friedland bietet hohen Servicegrad durch:

  • Induviduelle Küchenplaung mit 3D-Farbgrafikausdruck auf Wunsch auch A3-Formate und größer
  • übersichtliches und vergleichbares Angebot
  • wettbewerbfähiger Festpreis
  • speziell auf maßgeplante Einbauküchen durch ständig geschultes Fachpersonal
  • Erstellen von Installationsplänen Strom;Wasser-und Ablufttechnisch aus der entsprechenden Küchenplanung
  • Aufmass und Planung vor Ort
  • pünktliche und termingerechte Lieferung und Montage durch hauseigene erfahrene Schreiner
  • Service- und Montagepersonal mit fachlich hoher Kompotenz
  • Anschluß aller Einbaugeräte; Spülen und Amarturen
  • Jahresinspektion auf Wunsch gegen geringen Aufpreis
  • 5 Jahresgarantie auf alle Möbelteile
  • Betreuung nach dem Kauf (Kochvorführungen-Neuheiten)